Notare - Rechtsanwälte - Fachanwälte

Notar - Rechtsanwälte - Fachanwälte

Patientenverfügung

Warum ist es wichtig, rechtzeitig eine Patientenverfügung zu erstellen?

Es ist wichtig, dass man bereits vor der eigenen Entscheidungsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit oder Alter festlegt, wie und ob man in   bestimmten Situationen vom Arzt behandelt werden soll. Das eigene Selbstbestimmungsrecht bleibt somit gewahrt.

Gerade   im Falle einer dauerhaften Pflegebedürftigkeit ist es wichtig, besonders im Hinblick der finanziellen Absicherung, dass alles zu Ihrer Zufriedenheit geregelt ist, da gerade hier noch erhebliche Lücken in unserem Gesundheitswesen bestehen. Oft bedeutet dies für die Familie große Herausforderungen.

Wir beraten Sie gerne, worauf bei der schriftlichen Erstellung zu achten ist, damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind.

Sprechen Sie uns an oder wir rufen Sie auch gerne zurück!


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

01.06.2017

So "vererben" Sie richtig!

Warum sollten Vermögen und Immobilien der Eltern noch zu Lebzeiten an die eigenen Kinder weitergegeben werden? Unsere Notarin, Frau Dr. Ute Spies, hat am 17.05.2017 im Weilburger Komödienbau über Strategien zur Nachlassplanung aufgeklärt und den rund 60 Interessierten Antworten gegeben. Gerne beraten wir auch Sie und unterstützen Sie kompetent in allen Fragen – vereinbaren Sie einen Termin!

 So vererben Sie richtig - WT20170601-PDF.pdf


Zurück zur Übersicht


Kanzlei Wierzgalla, Schmidt & Kollegen
Frankfurter Str. 35
35781 Weilburg
Zweigniederlassung:
Hauptstr. 57
35794 Mengerskirchen

Tel.: 06471 / 92660
kanzlei@wierzgalla.de