Notare - Rechtsanwälte - Fachanwälte

Notar - Rechtsanwälte - Fachanwälte

Wir über uns

 

Unsere Kanzlei wurde bereits am 21. Dezember 1977 durch Rechtsanwalt Steffen Wierzgalla gegründet und 1990 um das Notariat erweitert. 1985 folgten Rechtsanwalt Klaus Schmidt und 1999 Rechtsanwältin Sabine Artner-Müller. 2013 startete Herr Cord-Eberhard Pohlmann nach erfolgreichem Abschluss als Rechtsanwalt und 2014 ist es uns gelungen, Frau Rechtsanwältin Matina Hüfner zu gewinnen. Mit Rechtsanwalt Christian Roth und einer zusätzlichen Zweigniederlassung in Mengerskirchen verstärken wir unser Team seit März 2016. Gerne stehen alle Anwälte und Notare Ihnen bei Bedarf nach Absprache in unserer Zweigniederlassung in Mengerskirchen zur Verfügung. Seit Oktober 2016 ist Frau Dr. Ute Spies als Notarin und Rechtsanwältin in unsere Kanzlei eingetreten. Von anfänglich einem Anwalt haben wir unser Team inzwischen auf zwei Notare und fünf Anwälte mit sich gezielt ergänzenden Spezialgebieten vergrößern können.

Viele unserer Mitarbeiter sind schon lange Jahre für uns tätig und verfügen über das entsprechende Wissen auf allen geforderten Gebieten. Auch im Bereich der Ausbildung sind wir seit Jahren erfolgreich tätig.

Gute Arbeit findet eben auch großen Anklang. Dabei ergänzen wir uns durch vielfältige Qualifikationen und Erfahrungen aufs Beste. Schließlich arbeiten wir im Team und so stellt jeder jedem seine Kenntnisse und Erfahrungen zur Verfügung.

Wir verstehen uns als ein modernes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Mandantenzufriedenheit ist für uns oberstes Gebot. Diese erreichen wir durch sorgfältige, kompetente und faire Beratung sowie entsprechende Schulungen und Weiterbildungen.

Wir arbeiten wo immer möglich im Team. So profitieren unsere Mandanten vom gesammelten Erfahrungs- und Wissensschatz unserer Notare, sowie der Fachanwälte und Spezialisten. 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

28.11.2017

An alle, die im SGB II (Hartz IV) oder SGB XII (Grundsicherung im Alter) Bezug sind

An alle, die im SGB II (Hartz IV) oder SGB XII (Grundsicherung im Alter) Bezug sind. Am Freitag, dem 24.11.2017 hat das Sozialgerichten in Wiesbaden das „schlüssige Konzept„ des Landkreises Limburg-Weilburg und des Jobcenters Limburg-Weilburg als rechtswidrig eingestuft. Wichtig: Sie können noch bis zum 31.12.2017 einen sogenannten Überprüfungsantrag bei der jeweiligen Behörde stellen, sofern Ihre Miete in der Vergangenheit nicht vollständig gezahlt wurde. Sie haben dann sehr gute Chancen auf Nachzahlung des fehlenden Differenzbetrages. Setzen Sie sich bitte gegebenenfalls mit Herrn Rechtsanwalt Schmidt in Verbindung. Sollten Sie nicht betroffen sein, informieren Sie alle, die in Ihrem sozialen Umfeld von dieser Information profitieren können.



Zurück zur Übersicht


Kanzlei Wierzgalla, Schmidt & Kollegen
Frankfurter Str. 35
35781 Weilburg
Zweigniederlassung:
Hauptstr. 57
35794 Mengerskirchen

Tel.: 06471 / 92660
kanzlei@wierzgalla.de