Kanzlei Wierzgalla, Schmidt & Kollegen


UNSERE KOMPETENZ – LÖST IHR PROBLEM
 

Warum ist es wichtig, rechtzeitig eine Patientenverfügung zu erstellen?

Es ist wichtig, dass man bereits vor der eigenen Entscheidungsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit oder Alter festlegt, wie und ob man in bestimmten Situationen vom Arzt behandelt werden soll. Das eigene Selbstbestimmungsrecht bleibt somit gewahrt.

Gerade im Falle einer dauerhaften Pflegebedürftigkeit ist es wichtig, besonders im Hinblick der finanziellen Absicherung, dass alles zu Ihrer Zufriedenheit geregelt ist, da gerade hier noch erhebliche Lücken in unserem Gesundheitswesen bestehen. Oft bedeutet dies für die Familie große Herausforderungen. 

Wir beraten Sie gerne, worauf bei der schriftlichen Erstellung zu achten ist, damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind.

Beratungs- und Prozesskostenhilfe

Das Beratungshilfegesetz sichert Menschen mit niedrigem Einkommen gegen eine geringe Eigenleistung Rechtsberatung und Rechtsvertretung außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens und im so genannten obligatorischen Güteverfahren zu. Wenn die Bemühungen um eine außergerichtliche Einigung scheitern und ein Gericht mit der Sache befasst werden muss, kann Prozesskostenhilfe in Anspruch genommen werden.